begemotix logo
M

Phone

+4915678610233

Email

hostmaster@begemotix.com

Hermann Schwarzkopf

Hermann Schwarzkopf

Hermann Schwarzkopf schreibt hier über seine persönliche Meinung.

Russland: PKW-Ersatzteile um 30% teurer

von | Mai 13, 2022 | Global Supply Chain | 0 Kommentare

Die Preise für Ersatzteile sind in Russland seit Februar um 15-83% je nach Hersteller gestiegen.

Das für lokale Verhältnisse liberale Wirtschaftsblatt „Kommersant“ analysiert die Daten eines Autoversicherers in Russland und kommt zu einem eindeutigen Ergebnis. Die Ersatzteile für PKW sind seit Februar um bis zu 84% gestiegen. Betroffen sind nicht nur ausländische, sondern auch einheimische Hersteller (Lada: +27%).

Je nach Marke sind verschiedene Teuerungen zu beobachten, wobei diese auch innerhalb einer Marke je nach Baugruppe ebenso schwanken.

Insgesamt zeichnet sich folgendes Bild ab (Teuerungsrate in % seit 02/2022):

Quelle: Kommersant.ru

Teilweise würden die Versicherer eine Teuerung im März von knapp 100% verzeichnen, die sich aber inzwischen im April wieder leicht korrigieren würde. Die Teuerung könnte man mit der Knappheit begründen, die wiederum mit Produktionsstopps der Autohersteller vor Ort zusammenhängt (Artikel dazu: PKW-Markt in Russland bricht um 78,5% zusammen). Der Preisstabilisierung im April könnte das neue Gesetz für Parallel-Importe zugrunde liegen. (Artikel dazu: Parallelimporte in Russland werden legal).

Den Zeitungsartikel in voller Länge und maschinell ins Deutsche übersetzt können Sie hier herunterladen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert